Willkommen bei Camping-Classics
 

Wenn Sie Interesse haben oder Fragen, rufen Sie mich an unter +49 170 88 42 752
oder schreiben Sie mir eine E-Mail matthias.blum@camping-classics.de

... oder besuchen Sie uns in 91448 Emskirchen, Bahnhofstrasse 35

Bitte vorher kurz telefonisch anmelden, ich bin natürlich auch oft unterwegs


...für Oldtimerliebhaber, die den passenden Oldtimer Wohnwagen zu ihrem Fahrzeug suchen, um ein Oldtimertreffen zu besuchen oder um einfach schöne Urlaube mit dem stilechten Gespann zu verbringen

...für alle, die einen schicken und funktionalen Wohnwagen zu einem vernünftigen Preis für den Familienurlaub suchen

...für Individualisten, die nach einem nachhaltigen und besonderen Urlaubserlebnis suchen

 

Philosophie / Motivation

nachhaltig   einzigartig   wertstabil

Wir bieten Ihnen Oldtimer Wohnwagen und -mobile aus den 60ern, 70ern und 80ern. Unsere Philosophie ist, vorhandene Wohnwägen und Wohnmobile zu überarbeiten und weiterzuverwenden anstatt neu zu produzieren. Das ist nachhaltig, spart Energie und ist umweltfreundlich. Sie besitzen dann ein individuelles, besonderes Fahrzeug, ohne Abstriche beim Komfort machen zu müssen. Retro und modern lässt sich oft perfekt kombinieren.

Unsere Fahrzeuge sind restauriert, technisch geprüft und auf den aktuellen Standard aufgerüstet, wo immer das möglich und sinnvoll ist. Näheres dazu unter "Warum einen Oldtimerwohnwagen?" 

Persönliche Beratung in allen technischen Fragen und Fragen zum Camping, zur Organisation und zur passenden Ausrüstung ist für uns selbstverständlich!

Die 4 wichtigsten Handlungsfelder bei der Restaurierung

Langzeitnutzung ist nachhaltig, Ziel ist es unsere Campingfahrzeuge wieder bereit für viele Campingjahre und km zu machen!

Der Aufbau

Der wichtigste werterhaltende Faktor bei Campingfahrzeugen ist die Dichtheit des Aufbaus. Wenn Wasser eindringen kann, kommt es früher oder später zu massiven Schäden an der Holz oder auch Metallstruktur des Fahrzeugs. Gummidichtungen altern durch Umwelteinflüsse und werden spröde und rissig. Wir prüfen hier genau und tauschen bei kleinsten Anzeichen die Dachkantenabdichtung, Fensterdichtungen  und dichten auch Rangiergriffe und Leisten neu ab. Gleiches gilt für spröde Leistenfüller, die ihre Funktion nicht mehr erfüllen

Auch eine technische Prüfung des Fahrwerks und Versiegelung bzw. Lackierung von Unterboden und Chassis gehört zum Standardumfang. Wenn nötig, werden die Räder pulverbeschichtet und mit neuen Reifen versehen.


 

Elektrik

Die Elektrik von Camping-Oldtimern entspricht i.d.R. nicht dem aktuellen Stand der Technik. Vor allem die Absicherung gegen Kurzschluss und Überlast ist unzureichend. Sowohl die 230 V wie auch 12 V Stromversorgung wird auf Basis VDE 100-0721 geprüft und überarbeitet. Dazu gehört immer ein neuer, schnellschaltender, 2-poliger Sicherungsautomat und meist ein neues 12 V Netzteil mit moderner Absicherung. Ebenso eine neue CEE Einspeisedose für den Landstrom.

Wenn der originale Absorberkühlschrank nicht mehr ausreichend kühlt, bauen wir moderne Kompressorkühlschränke ein, die mit 12 V betrieben werden. Diese kühlen auch bei 35° im Schatten noch zuverlässig.

Wir rüsten zusätzliche 230 V Steckdosen nach. Schließlich gibt es heute einen deutlich höheren Bedarf an Ladesteckdosen für allerlei digitale Geräte - Mobiltelefone, Tablets und Notebooks - die auch im Urlaub nicht fehlen dürfen. Auch ein zeitgenössischer Radioeinbau oder ein autarkes WLAN ist möglich. Natürlich auf Wunsch auch eine Gelbatterie, um kurzzeitig autark zu sein.

 

Wassersystem

Alle frischwasserführenden Teile müssen aus hygienischen Gründen erneuert werden. Das beinhaltet alle Schläuche, Verbindungen und Frischwasserbehälter. In den 70ern war warmes Wasser beim Camping noch nicht Standard. Im Zuge der Erneuerung der Wasseranlage bauen wir einen Warmwasserboiler mit Thermostatregelung ein, der Bad und Küche versorgt.  Die originalen Wasserhähne werden zerlegt und gereinigt und bei einwandfreier Funktion - nicht zuletzt der Originalität zuliebe - wieder eingebaut. Ebenso behalten wir die Ansteuerung der Wasserhähne über die originalen Fußschalter bei, es ist sehr praktisch, beide Hände frei zu haben und das Wasser mit dem Fuß anzuschalten.

Gasanlage

Die Gasanlage mit allen Rohren, Schläuchen, Verbindungsstücken sowie den Aggregaten Herd, Heizung und Kühlschrank wird geprüft und ggf. überarbeitet. In den 70ern waren Gasleuchten in den Wohnwägen Standard, diese demontieren wir aus Sicherheitsgründen und ersetzen sie durch passende LED Leseleuchten. Meist ist ein neuer Druckregler im Gaskasten erforderlich. Das Abgasrohr der Heizung muss i.d.R. gegen ein Edelstahlrohr getauscht und neu abgedichtet werden. Nach Überarbeitung erfolgt natürlich eine neue Gasprüfung.

Um ganz sicher zu gehen, bauen wir einen Gaswarner ein, der Propan, Butan, Narkosegas und mit einem Zusatzsensor auch Kohlenmonoxid erkennt und mit Warnton und Blinklicht anzeigt.

Einige Beispiele für Aufrüstungen

Neue CEE Einspeisedose, Sicherungskasten und neuer FI/LS mit Verkabelung nach dem geltenden technischen Standard - abgenommen durch den TÜV-Süd.

Nachgerüstete LED Lesespots und Blaupunkt Kugelboxen

Ein Beispiel für eine Aufrüstung im Bad: das Waschbecken ist klappbar, Der Badschrank besteht aus leichtem Pappelsperrholz mit Limba-Echtholzfurnier belegt. Der Schrank ist nach vorne verschiebbar, die Toilette kann dann über die originale Außenklappe zur Entleerung nach außen gezogen werden.

Ein nachgerüsteter 12 V Kompressor Kühlschrank, mit höchstem Augenmerk auf originalen Look, mit entsprechend angefretigten Blenden im passenden Holzfurnier.

Der Thermostatregler für die Warmwassereinstellung, griffbereit unter der Küchenspüle

Eine weitere Nachrüstung von LED Lesespots, diesmal mittig und drehbar um  ca. 270°, um auch inderekte Beleuchtung nach oben zu erzielen

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Die E-Mail-Adresse ist ungültig

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

© Matthias Blum 2023

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.